Smarte Schalter von Meross- Eine vorhandene Wechselschaltung smart machen

Mit den smarten Lichtschaltern* und Wechselschaltern* von Meross kann man vorhandene Schalter einfach austauschen und smart machen. Wir werfen einen genauen Blick auf den Anschluss und die Einrichtung in Apples Home App.

Der erste Eindruck

Der Schalter besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist die Oberfläche, welche auf den Schalter aufgesteckt wird. Diese besteht zwar aus Plastik, macht aber einen wertigen Eindruck und sieht nach Glas aus. Der zweite Teil ist der Schalter selbst, welcher auch komplett aus Plastik besteht. Der Schalter ist ähnlich tief wie ein handelsüblicher Schalter und lässt sich gut einbauen.

Den Schalter anschließen

Wir haben direkt zwei Schalter verbaut. Der obere Schalter ist ein normaler Schalter, der untere ein Wechselschalter der am Ende einer Kreuschaltung angebracht ist. Der normale Schalter ist schnell montiert. Wenn man den alten Schalter ausbaut, hat man direkt die beiden benötigten Drähte zur Hand, es muss nur noch zusätzlich der Nullleiter angeschlossen werden.

Der Wechselschalter ist ähnlich einfach zu installieren. Hierbei ist hervorzuheben, dass man lediglich einen Schalter in einer Wechsel- oder Kreuzschaltung austauschen muss. Die anderen Schalter funktionieren dann ganz normal weiter. Die Anschlüsse der Kabel sind nach hinten gerichtet montiert und somit leicht anzuschließen und auch zu verbauen. Ist der Schalter verbaut muss das Oberteil nur aufgesteckt werden. Schon sind die Schalter fertig verbaut.

Zum Smarthome hinzufügen

Sind die Schalter angeschlossen blinken die LEDs zuerst wechselnd gelb und grün, sind also im Einrichtungsmodus. Nun öffnet ihr die Home App und klickt in der oberen rechten Ecke auf das +-Symbol. Nun wählt ihr „Gerät hinzufügen“ und könnt im nächsten Schritt den HomeKit-Code scannen, welcher auf dem Schalter angebracht ist.

Die Einrichtung in der Home App

Der Schalter wird sofort als solcher erkannt und ihr könnt ihn mit einem Klick auf „Zu Home hinzufügen“ zu eurer Home App hinzufügen. Nun dauert es einige Sekunden bis ihr nun auswählen könnt, in welchem Raum der Schalter angebracht ist.

Im nächsten Schritt könnt ihr den Namen und die Anzeigeart festlegen. Bei letzterem könnt ihr entweder Schalter oder Licht wählen, je nachdem wie ihr die Anzeige nachher haben möchtet. Zum Schluss fragt euch die App noch, ob ihr direkt eine Automation erstellen wollt.

Fertig! Nun könnt ihr den Schalter über eure Home App steuern.

Die Sache mit dem Preis

Preislich sind die Schalter im mittleren Segment angesiedelt. Der normale Schalter kostet aktuell 27,99€, der Wechselschalter kostet 31,99€. Für einen Schalter komplett aus Plastik ist dies schon relativ teuer, lohnt sich aber. Ihr könnt mit dem Wechselschalter eure vorhandene Wechsel- oder Kreuzschaltung smart machen, ohne großen Aufwand. Auch die normalen Schalter sind in wenigen Minuten gewechselt und sehen optisch sehr modern aus.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links und verlinkte Produkte zu Onlineshops sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.